top of page

Thurgauer Landfrauentage 2024



















Die Landfrauentage fanden in diesem Jahr in den Kirchen in Frauenfeld, Egnach, Ermatingen und Weinfelden statt. Regula Böhi-Zbinden begrüsste die Frauen herzlich zu diesem traditionellen Anlass.

Innere Balance finden und ins Gleichgewicht kommen - das war das Thema bei den diesjährigen Landfrauentagen.

Sabrina Stadelmann unsere Referentin in diesem Jahr, schilderte sehr eindrücklich ihre Erfahrungen auf ihrem Betrieb im Entlebuch, als Städterin im Leben als Bäuerin zurechtzufinden. Sie nahm an der SRF-Landfrauenküche 2021 teil und wurde so in der breiteren Öffentlichkeit bekannt. Sabrina ermutigte in ihrem Referat die Frauen, nicht zu lange zu warten, die eigenen Bedürfnisse zu erkennen und auf sich zu achten.



Comments


bottom of page