top of page

Delegiertenversammlung des TLFV am 27. April 2024

Unsere Delegiertenversammlung hat in diesem Jahr am Arenenberg in Salenstein stattgefunden. Neben einem Begrüssungskaffee, der von der Gemeinde Salenstein offeriert wurde, konnten die Frauen im Foyer passend zum Jahresthema des Verbandes "I lueg zu mir, I lueg zu Dir, wir lueged fürenand!" eine Ausstellung zum Thema Selbstfürsorge der OFPG ansehen.

Regula Böhi die Präsidentin des Thurgauer Landfrauenverbandes begrüsste alle 150 Delegierten und Gäste herzlich zur Versammlung. Christian Eggenberger und Christine Heller überbrachten Grussworte vom Arenenberg.

Alle Traktanden wurde erfolgreich behandelt und die Statutenrevision des Verbandes einstimmig genehmigt.

Nicole Maurer vom SBLV (schweizerischer Bäuerinnen und Landfrauenverband) überbrachte Grussworte und stellte die aktuellen Themen des schweizerischen Dachverbandes vor.

Aus vier Landfrauenvereinen konnten die abtretenden Präsidentinnen geehrt und Ihre Nachfolgerinnen in ihrem neuen Amt begrüsst werden. Regula Böhi gratulierte ausserdem den Absolventinnen der Berufsprüfung "Bäuerin mit Fachausweis".

Auf der Homepage des Thurgauer Landfrauenverbandes www.landfrauen-tg.ch findet man nicht nur die aktuellen Termine des Verbandes, sondern auch alle Landfrauenvereine des Kantons, so wie Informationen zur Thurgauer Familienhilfe und dem Weiterbildungsprogramm des Verbandes.






Comments


bottom of page